Wohnen

Wir nutzen diese Gelegenheit, Ihnen einige wichtige Punkte zu erläutern, die uns dazu bewegt haben, diese Wohngemeinschaft zu schaffen, und Ihnen die Grundgedanken dieser Wohnform näher zu bringen.   

Das Konzept der Funktionalen Gesundheit bestimmt das Leben in der WG Fluematt. Wir legen grossen Wert auf die Selbstbestimmung, Teilhabe, Teilnahme und Mitgestaltungsmöglichkeit unserer BewohnerInnen. Wir möchten allen Bewohnern zu einer maximalen Selbständigkeit in den Bereichen des täglichen Lebens, des Privatlebens, der Berufstätigkeit und der Freizeitgestaltung verhelfen. In anderen Worten, die Wohngemeinschaft Fluematt ist ein Haus, in dem jeder auf jeden angewiesen ist und wo jeder jedem dort Unterstützung bietet, wo er helfen kann. Dies in einer Atmosphäre von Respekt, Vertrauen, Ehrlichkeit und hilfreicher Unterstützung. Von den Bewohnern wird erwartet, dass sie, ihren Fähigkeiten angepasst, möglichst viele Tätigkeiten selbstständig ausüben, so dass jeder einen aktiven Teil zur Gestaltung der Gemeinschaft beiträgt.  

Die 18 eineinhalbzimmer Studios und die grosse 31/2 Zimmer Wohnung sowie sämtliche Nebenräume sind mit hohem technischen Standard (u.a. kostenloses W-Lan) ausgestattet. Besuche von Angehörigen und Freunden können rund um die Uhr empfangen werden. Freiwillige Mitarbeitende ermöglichen unseren BewohnerInnen Besuche ausser Haus oder sonstige Freizeitaktivitäten. Im Winter und an nasskalten Tagen bieten unsere hauseigene Sauna sowie die Bibliothek eine willkommene Abwechslung. Die Hausordnung regelt ein konfliktfreies Zusammenleben und gibt Auskunft über Rechte und Pflichten. 

Aus diesen Gedanken heraus wurden folgende Leitsätze formuliert: 

 - für die Philosophie der WG Fluematt:  

  • Grundsatz:       Hilfe zur Selbsthilfe 

  • Leitsatz:           Soviel Selbstständigkeit wie möglich, soviel Assistenzleistung wie nötig

  • Motto:              Mehr Lebensfreude durch Eigeninitiative

  • Im Zentrum steht der Bewohner, sein freier Wille ist – soweit möglich - zu  respektieren

  • Lebenswerte Atmosphäre

  • Optimales Umfeld

  • Professionelle Begleitung ermöglicht Entscheid zur Förderung und zum Leben

Wenn diese Informationen ihren Schwerpunkt auf die gegenseitige Mithilfe und Unterstützung aller legen, so ist es für die hohe Lebensqualität wichtig, dass die Privatsphäre der Bewohner geschützt und respektiert wird. Dafür sorgt die Schweigepflicht. 

Haben Sie Interesse an einem Wohnstudio? Zögern Sie nicht und rufen Sie uns unverbindlich an oder melden Sie sich über das Antragsformular. Wir zeigen Ihnen gerne unsere Räumlichkeiten. Die Taxordnung gibt Auskunft über die anfallenden Kosten.

Kontakt 

WG Fluematt
Fluemattweg 1
Postfach 104
6252 Dagmersellen

Tel: 062 748 77 00 
Fax: 062 748 77 01 
 
Mail: info@wgfluematt.ch

Café im Grünen

Montag bis Sonntag
13:30  - 17:00 Uhr

 

Wir sind Mitglied von

Nationaler Branchenverband der Institutionen für Menschen mit Behinderung

http://www.insos.ch/